Christian Tschida

Kapitel 1

2016

23,50 

Beschreibung

Die Lagen, die inmitten des Nationalparks Neusiedlersee liegen, wurden von der Kirche als Kapitel erfasst. Dieses 1. Kapitel ist der Einstieg in die wunderbare Welt von Christian Tschidas naturbelassenen Weinen, die ohne viel Alkohol trotzdem eine Menge Geschmack bieten. Seit dem Jahrgang 2016 wird dieser Wein zu 100% aus der Sorte Cabernet Franc gekeltert und nur noch in 2600 Liter Stückfässern aus heimischer Eiche gereift. Wie wir finden war dieser konsequente Schritt in Richtung Eleganz perfekt, denn die würzige, rotfruchtig-pfeffrige Note und der saftige Geschmack sind wahnsinnig köstlich. Denn die qualitative Messlatte liegt jetzt noch höher. Da sieht so mancher Konkurrent von der Loire ziemlich alt dagegen aus, wenn man diesen Vergleich unbedingt machen möchte.

Zusätzliche Information

Wein-Name

Kapitel 1

Jahrgang

2016

Produzent

Christian Tschida

Ort

Illmitz

Region

Neusiedlersee

Land

Österreich

Farbe

Rotwein

Weingarten-Bewirtschaftung

konventionell

Weinstil

laissez faire

Rebsorte

Cabernet Franc

Alkoholgehalt

13%

Flaschengröße

750ml

Verpackungseinheit

6/750ml

Status

versandbereit

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.