Weingut Weninger

Ponzichter

NV

9,30 

Beschreibung

Ponzichter („Bohnenzüchter“) war ein Name für die deutschsprachige Minderheit der Winzer in der Region Sopron. Die Ungarn nannten die deutschen Winzer so, weil sie zwischen den Rebzeilen Gemüse anbauten, hauptsächlich Bohnen.
Dies hat unser Interesse geweckt, weil es aus biodynamischer Sicht etwas ganz Besonderes ist. Erstens – wenn es einen schlechten Jahrgang gab, hatten die Bauern immer noch etwas zu essen. Aber zweitens zählen die Bohnen zu den Hülsenfrüchten und haben somit die Fähigkeit, Stickstoff aus der Luft in den Boden aufzunehmen. Während wir heute hart daran arbeiten, den nachhaltigen Kreislauf im Weinbau zu erreichen, hatten unsere Vorfahren keine andere Wahl, als dies zu tun.
Ponzichter ist ein leichter Rotwein und wächst in unseren biodynamischen Weinbergen in Ungarn und Österreich.

Zusätzliche Information

Wein-Name

Ponzichter

Jahrgang

NV

Produzent

Weingut Weninger

Ort

Balf, Horitschon

Region

Mittelburgenland, Sopron (HU)

Land

Österreich, Ungarn

Farbe

Rotwein

Weingarten-Bewirtschaftung

biologisch

Weinstil

klassisch

Rebsorte

Pinot Noir, Zweigelt

Alkoholgehalt

12%

Flaschengröße

750ml

Verpackungseinheit

6/750ml

Status

versandbereit

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.